Neue Aufnahme: Zwischen den Fingern

Trotz – oder wegen? – verstopfter Nase (wegen Hausstauballergie!) hatte ich Lust, dieses Lied neu aufzunehmen.


DOWNLOAD

Ich hasze die Einsamkeit, doch sie scheint mich zu lieben
Sie hat mich schon so manches Mal in den Wahnsinn getrieben
Und auch jetzt kann ich ihr nicht entfliehn, weil Du nicht bei mir bist
Ich kann nichts dagegen tun, dasz sie mich von innen her auffriszt

Und ich werde darauf warten, dasz Du mich wieder in die Arme schlieszt
Glück ist so vergänglich wie Sand, der zwischen den Fingern zerflieszt