Archiv der Kategorie 'Prinzessin Paula'

Remix: Das Kind in Dir

Neue Aufnahme | New Recording: Das Kind Dir (Studioversion)

Altes Lied, neue Aufnahme.
Old song, new recording.

Die alte Jacke mit den Nieten hängt bei Dir im Kleiderschrank
Deine Ideale hängen daneben
Du gehst zehn Stunden zur Arbeit, dann was eszen und ins Bett
Und sowas nennt sich Leben

Du sagst Du hast Dich längst gewöhnt an den Anblick Deiner Wände
Wenigstens sind die nicht grau
Dass Du so nie leben wolltest, das hast Du fast vergeszen
Früher wusztest Du das ganz genau

Deine Wohnung ist ein Knast und Du sperrst Dich selber ein
Ich frag mich wie kannst Du da jeden Tag gefangen sein
Deine Wohnung ist ein Knast, den Du eingerichtet hast
Hauptsache, die Bilder sind gerahmt

Als wir uns das erste Mal getroffen haben
Hast Du mir erzählt, Du glaubst an Drachen
Ich fand das erst ein biszchen seltsam
Doch dann wollte ich mich mit Dir im Wald auf die Suche machen

Heute sagst Du, Du glaubst nicht mehr, dass es Drachen wirklich gibt
Deine Phantasie wurde Dir verdorben
Und Du weiszt, woran das liegt
Das Kind in Dir, das ist schon lang gestorben

Deine Gedanken sind ein Knast und Du sperrst Dich selber ein
Ich frag mich wie kannst Du da jeden Tag gefangen sein
Deine Gedanken sind ein Knast, zu dem Du die Schlüszel hast
Du kannst Dich nur selbst befrein

Neues Lied | New Song: Sternenklar

Ich komm damit klar, dasz Du gestorben bist
Weil ich weisz, dasz es ohne die Schmerzen für Dich jetzt beszer ist
Doch mit einer Sache komm ich immer noch nicht klar
Du bist einfach nicht mehr da

Ohne Dich ist alles langweilig und grau
Und an manchen Tagen, wenn ich in den Spiegel schau
Dann sind meine Augen völlig leblos und leer
Denn ich vermisze Dich so sehr

Ich bin so dankbar für die Zeit
Die wir zusammen hatten, nur wir zu zweit
Es war so schön mit Dir wie ein Himmel sternenklar
Jetzt bist Du einfach nicht mehr da

Ohne Dich ist alles langweilig und grau
Und an manchen Tagen, wenn ich in den Spiegel schau
Dann fällt mir das Lachen immer noch so schwer
Denn ich vermisze Dich so sehr

Wir haben gern und viel gelacht
Und Du hast mich mit Deiner Nähe so glücklich gemacht
Wenn ich in Deinem Arm lag, dann war alles klar
Jetzt bist Du einfach nicht mehr da

Ohne Dich ist alles langweilig und grau
Und an manchen Tagen, wenn ich in den Spiegel schau
Dann sind alle Gläser immer nur halbleer
Denn ich vermisze Dich so sehr

Ich bin so dankbar, dasz zum Schlusz
So viele Menschen für Dich da warn und ich musz
Euch danke sagen für die Liebe und die Zuversicht
Denn selbstverständlich ist das nicht

Ohne Dich ist alles langweilig und grau
Doch wenn ich jeden Abend auf Dein Foto schau
Verliere ich ein kleines Stück von meiner Traurigkeit
Und denk an unsere schöne Zeit

Neue Aufnahme | New Recording: Your Totoro Pyjama

All I did today was breathing
And you said that’s okay
And I started believing
I found the needle in the hay

All I did today was staring
Out of the window at the tree
I‘m so happy you are sharing
All these beautiful moments with me

All I did today was dreaming
About the time we have shared
But sometimes also tears are streaming
Looking forward I am scared

I really don‘t know what to do
If I couldn‘t be with you
I only know it would be drama
But I‘m not scared ’cause now you got your Totoro Pyjama

Neue Aufnahme | New Recording: Zu Hause (mit Gitarre)

Neues Lied | New Song: Zu Hause

Heut Nacht hab ich Dich gesehn
Mit einer Gitarre auf einer Bühne stehn
Von Deiner Stimme war ich so gebannt
Doch als ich aufwachte, habe ich erkannt

Es war nur ein Traum

Dich wiederzusehen hat mich ziemlich aufgewühlt
Ich hab mich irgendwie zu Hause gefühlt
Wir umarmten uns und jede Angst verschwand
Doch als ich aufwachte, habe ich erkannt

Es war nur ein Traum

Deine Lippen haben meine berührt
Und ich habe es ganz deutlich gespürt
Da ist immer noch etwas von dem, was uns mal verband
Doch als ich aufwachte, habe ich erkannt

Es war nur ein Traum

Ich hätte Dir nur allzu gern von meinem Traum erzählt
Und ich hätt fast schon Deine Nummer gewählt
Doch dann hab ich den Gedanken schnell aus meinem Kopf verbannt
Denn als ich aufwachte, habe ich erkannt

Es war nur ein Traum

Neue Aufnahme | New Recording: Remember

Triggerwarnung: tödliche Polizeigewalt

Trigger warning: lethal police violence

Remember, remember, the 6th of december
We will never forget, we will never forgive

On the 6th of december, Alexandros was killed by police
We are fighting back, theres no justice, theres no peace
We are fighting against the murderers, fighting against the state
Our hearts are full of anger, our hearts are full of hate

Remember, remember, the 6th of december
We will never forget, we will never forgive

On the 6th of december, when you finally closed your eyes
Youve opened ours and freed us from disguise
Now were on the streets, everyones on the run
This fight aint pleasure, this fight aint fun

Remember, remember, the 6th of december
We will never forget, we will never forgive

On the 6th of december, we started to resist
Against the daily routine, and well never desist
Our struggle cannot end, until all are free
We are uniting, against authority

Remember, remember, the 6th of december
We will never forget, we will never forgive

Konzert am 28.02 | Concert on 28/02

Wann?
Freitag, 28.02.2014
ab 19 Uhr
Konzert um 20 Uhr

Wo?
Antisexistischer Infoladen f.a.q.
Jonasstraße 40, 12053 Berlin
U8 Boddinstraße
S-Bahn Hermannstraße

Das Gebäude ist rollstuhlgerecht.

Was?
Konzert beim QueerEdge-Tresen. Rauchfrei. Ohne Alkohol und andere Drogen. Offen für alle Geschlechter.

When?
Friday, 28/02/2014
starts at 7 p.m.
Concert at 8 p.m.

Where?
Antisexistischer Infoladen f.a.q. (Antisexist Infoshop f.a.q.)
Jonasstraße 40, 12053 Berlin
U8 Boddinstraße
S-Bahn Hermannstraße

The building is accessible for wheelchairs.

What?
Concert at the QueerEdge-Tresen (QueerEdge Bar). Smoke-free. Without alcohol and other drugs. Open for all genders.

Konzert am 28.01 | Concert on 28/01

Wann?
Dienstag, 28.01.2014
ab 18 Uhr
Konzert ab 20 Uhr

Wo?
Linienstraße 206, 10119 Berlin
U8 Weinmeisterstraße
U8/M1/12 Rosenthaler Platz

Das Gebäude ist nicht rollstuhlgerecht.

Was?
Konzert beim Bunten Abend. Mit veganem Softeis, kalten & warmen Getränken, Infotisch und netter Atmosphäre. Alles vegan & rauchfrei!

When?
Tuesday, 28/01/2014
starts at 6 p.m.
concert at 8 p.m.

Where?
Linienstraße 206, 10119 Berlin
U8 Weinmeisterstraße
U8/M1/12 Rosenthaler Platz

The building is not accessible for wheelchairs.

What?
Concert at the Bunter Abend (Colorful Evening). With vegan soft ice, cold & warm drinks, info table and cosy atmosphere. Everything vegan & smoke-free!

»Fuck Yeah! Queer Music«

This is a link to the music of German singer-songwriter Prinzessin Paula. Most of her tunes are in German, so I can’t say what they’re about, but everything is pretty stripped down. Either piano, guitar, or ukelele and vocals. The recordings have a bit of lo-fi grit, which I definitely am a fan of. The piano songs have a really haunting quality to them, just simple chords and voice, and they stick with you for a while. One or two have some drum work and are bit more polished both in composition and recording quality.

On her site, she also has a page dedicated to potential triggers in her songs, which is incredible. Not every song she has recorded is on there, but the triggers are listed in German and English, and google translate could probably take care of any other number of languages. I’ve never seen an artist do this, and it’s pretty awesome.

So click the link above to check her out. International awesome!

Fuck Yeah! Queer Music